Wie bearbeite ich Super Slow-Mo Videos?

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Aufnahmen in Superzeitlupe im Nachhinein zu bearbeiten. So können Sie beispielsweise die Hintergrundmusik Ihres Videos anpassen, einzelne Sequenzen ausschneiden oder den Super Slow-Mo Effekt entfernen.

Befolgen Sie dazu bitte die folgenden Schritte:

1 Wählen Sie ein Super Slow-Motion Video aus der Galerie und tippen Sie auf das Symbol in der Mitte des Bildschirms (vier Kreise), um dieses abzuspielen.Das Video wird automatisch von einer zufällig ausgewählten Hintergrundmusik begleitet.
Super Slow-Mo Videos mit dem Galaxy S9/S9 plus bearbeiten, Video auswaehlen
Super Slow-Mo Videos mit dem Galaxy S9/S9 plus bearbeiten, auf Super Slow-Motion Symbol tippen
2 Wählen Sie eine Super Slow-Motion Sequenz aus dem Video aus. Wenn Sie den Super Slow-Motion Effekt entfernen möchten, tippen Sie auf das Slow-Motion Symbol.
Super Slow-Mo Videos mit dem Galaxy S9/S9 plus bearbeiten, Sequenz auswaehlen
3 Wenn Sie eine Sequenz ausschneiden möchten, tippen Sie auf das Schere-Symbol.
Super Slow-Mo Videos mit dem Galaxy S9/S9 plus bearbeiten, Sequenz ausschneiden

Ziehen Sie die Klammer zum Anfang und Ende der gewünschten Position im Video, um den Auschnitt festzulegen, den Sie auswählen möchten.

Super Slow-Mo Videos mit dem Galaxy S9/S9 plus bearbeiten, Sequenz ausschneiden
4 Wenn Sie die Hintergrundmusik ändern möchten, tippen Sie auf das Musiknote-Symbol und wählen Sie eine neue Hintergrundmusik aus den auf Ihrem Gerät gespeicherten Musiktiteln und Aufnahmen aus.
Super Slow-Mo Videos mit dem Galaxy S9/S9 plus bearbeiten, Hintergrundmusik anpassen

Weitere interessante Hinweise für Ihr Galaxy S9/S9+ finden Sie im Samsung Smart Simulator.

Danke für Ihre Rückmeldung