Warum ist die Linse meiner Galaxy Note9 Hauptkamera nicht mittig ausgerichtet?

Sie haben vielleicht bemerkt, dass die Linse der Hauptkamera Ihres Galaxy Note9 nicht zentriert platziert ist.

Dies liegt an der eingebauten Anti-Shake-Funktion (OIS), die zusätzlichen Platz benötigt. Aufgrund dieser kann sich das Objektiv bei Nichtbedienung der Kamera auf eine Seite verschieben. Dabei handelt es sich um einen normalen Vorgang.

Beim Einschalten der Kamera wird die OIS aktiviert und das Objektiv bewegt sich in die optimale Position.

Nicht mittig platzierte Kameralinse

Seitlich platzierte Hauptkameralinsen

Zentrale Kameralinse

Zentrale Hauptkameralinsen

Entdecken Sie weitere interessante Funktionen Ihres Galaxy Note9 in unserer interaktiven Bedienungsanleitung unter Samsung Smart Simulator.

 

Danke für Ihre Rückmeldung