Wie personalisiere ich den Startbildschirm meines Galaxy Tab S4?

Auf dem Galaxy Tab S4 können Sie mehrere Startbildschirme individuell einrichten. Sie haben die Möglichkeit, Bildschirme hinzuzufügen, zu entfernen und die Reihenfolge dieser zu ändern, sowie einen Hauptbildschirm festzulegen. Zudem können Sie auf jedem der Bildschirme Verknüpfungen zu Apps, Widgets und Ordner hinzufügen.

Anpassen des Startbildschirms

1 Halten Sie einen leeren Bereich auf dem Startbildschirm getippt, bis er wie in diesem Beispiel minimiert erscheint:
Halten Sie einen leeren Bereich auf dem Startbildschirm des Galaxy Tab S4 getippt.
2 Wischen Sie den Bildschirm nach links oder rechts, um zu einem anderen Bildschirm zu gelangen.
3

Tippen Sie auf dem letzten Bildschirm auf das Plus-Symbol, um einen neuen Startbildschirm hinzuzufügen.

Tippen Sie auf das Plus-Symbol auf Ihrem Galaxy Tab S4.
4

In Betriebssystem Android 8.0 (Oreo) können Sie entscheiden, wie Sie Anwendungen anordnen möchten, indem Sie auf das Anordnen-Symbol oben oder unten auf dem Bildschirm tippen. Um z.B. Verknüpfungen in einer Reihe am oberen Bildschirmrand auszurichten, tippen Sie auf das Anordnen-Symbol am oberen Bildschirmrand.

Tippen Sie auf das Anordnen-Symbol
5

Um einen Startbildschirm zu entfernen, tippen Sie auf das Papierkorb-Symbol.

Tippen Sie auf das Papierkorb-Symbol auf dem Galaxy Tab S4.
6

Um einen Bildschirm als Hauptbildschirm festzulegen, tippen Sie auf das Haus-Symbol.

Tippen Sie auf das Haus-Symbol, um den Startbildschirm des Galaxy Tab S4 als Hauptbildschirm festzulegen.
7 Wenn Sie die Reihenfolge der Bildschirme ändern möchten, halten Sie einen Startbildschirm getippt und ziehen Sie ihn an die gewünschte Position.
8

Tippen Sie auf Hintergründe, um das Hintergrundbild zu ändern. Sie können entweder eines der voreingestellten Hintergrundbilder oder ein Bild aus Ihrer Galerie wählen.

Wählen Sie ein Hintergrundbild oder ein Bild aus der Galerie Ihres Galaxy Tab S4 aus.
9

Tippen Sie auf Widgets, um ein Widget (z.B. Kalender, Uhr, Wetteranzeige) hinzuzufügen und anzupassen.

Tippen Sie auf Widgets auf Ihrem Galaxy Tab S4.

Anpassen der Einstellungen des Startbildschirms

Gestalten Sie die Start- und Anwendungsbildschirme individuell, indem Sie auf einen leeren Bereich auf dem Startbildschirm tippen und etwa zwei Sekunden getippt halten. 

 

Tippen Sie auf Startseiten-Einstellungen, um weitere Optionen zu öffnen. 

Tippen Sie auf Startseiten-Einstellungen auf ihrem Galaxy Tab S4.

  • Startbildschirmlayout: Stellen Sie Ihr Galaxy Tab S4 so ein, dass es über einen Start- und App-Bildschirm oder alternativ nur über einen Startbildschirm verfügt, auf dem sich alle Apps befinden.
Wählen Sie ein Startbildschirmlayout für Ihr Galaxy Tab S4.

  • App-Schaltfläche: Fügen Sie dem Startbildschirm eine Schaltfläche hinzu, über die Sie schnellen Zugriff auf den App-Bildschirm haben.

  • App-Symbolindikator: Wählen Sie aus, wie Symbolindikatoren angezeigt werden sollen, wenn Apps neue Benachrichtigungen erhalten.
Wählen Sie aus, wie Symbolindikatoren auh Ihrem Galaxy Tab S4 angezeigt werden sollen.

  • Startbildschirmlayout sperren: Mit dieser Option verhindern Sie, dass Elemente auf dem Startbildschirm entfernt oder neu positioniert werden.

  • Apps zum Startbildschirm hzfg: Neu heruntergeladene Anwendungen werden automatisch zum Startbildschirm hinzugefügt.

  • Benachr.-Feld schnell öffnen: Mit dieser Funktion lässt sich das Benachrichtigungsfeld auf dem Startbildschirm ganz einfach öffnen, indem Sie mit einem Finger auf dem Bildschirm von oben nach unten streichen.

  • Apps ausblenden: Wählen Sie Apps aus, die Sie ausblenden möchten.
Wählen Sie Apps aus, die Sie auf Ihrem Galaxy Tab S4 ausblenden möchten.

  • Info zu Startbildschirm: Zeigt Informationen zum aktuellen Startbildschirm an.

Bitte klicke auf die Schaltfläche Senden, um dein Feedback an Samsung zu übermitteln. Danke!

Danke für deine Rückmeldung