Galaxy Note10: Gerätewartung

Die Gerätewartung deines Galaxy Note10 prüft und optimiert das Betriebssystem automatisch oder manuell, ganz, wie du es möchtest. Akku, Speicher und mehr hast du so immer im Blick.

In diesem Hilfe-Video erklären wir dir die Funktionen der Gerätewartung und wie du sie verwenden kannst.

Samsung Galaxy Note10: Gerätewartung Samsung Galaxy Note10: Gerätewartung
Transkript des Hilfe-Videos

Gerätewartung

Am Beispiel des Samsung Galaxy Note10

Über die „Gerätewartung“ erhältst du eine Übersicht zum Wartungsstatus deines Galaxy Note10. Und zu den verschiedenen Hardwarekomponenten.

Wähle „Akku“ um zu sehen, welche Apps deinen Smartphone-Akku besonders belasten.

Hier kannst du dir auch ein Diagramm anzeigen lassen, bei dem du den Verlauf des Akkuverbrauchs ablesen kannst.

Unter Energiemodus kannst du einen Modus für höhere Anzeigequalität oder längere Akkulaufzeit auswählen.

In der Kategorie Speicher … wird Dir angezeigt, wie viel Speicherplatz dir noch zur Verfügung steht und ob zum Beispiel doppelte Dateien existieren.

Lösche große und unnötige Dateien um Speicherplatz freizugeben. Unter Arbeitsspeicher wird dir angezeigt … welche Apps gerade Arbeitsspeicher belegen.

Durch Antippen von Bereinigen werden im Hintergrund laufende Apps geschlossen, du kannst davon auch bestimmte Apps ausnehmen.

Um alle 3 Kategorien zu optimieren, wähle einfach Jetzt optimieren. In der Kategorie Sicherheit kannst du zudem einen Viren-Schutz aktivieren, um dich vor Schadsoftware zu schützen.

Schau dir auch unsere anderen Hilfe-Videos zum Thema Smartphone an.

Hast du Fragen, Anregungen oder Optimierungsvorschläge? Unsere Samsung Community steht dir gerne mit Rat zur Seite.

Danke für deine Rückmeldung