Wie richte ich das Hintergrundbild meines Galaxy Note9 ein?

Mit Samsung Themes wird Ihnen eine groβe Auswahl an verschiedenen Hintergundbildern und Themes geboten, mit denen Sie Ihr Galaxy Note9 individuell einrichten können.

 

Nach dem ersten Setup kann es mitunter vorkommen, dass das Hintergrundbild Ihres Galaxy Note9 verzerrt angezeigt wird, z. B. beim Wiederherstellen des Hintergrundbilds aus einem Cloud-Konto. Dies kann durch Zurücksetzen des Hintergrunds leicht behoben werden. 

 

In den folgenden Schritten erfahren Sie, wie Sie das Hintergrundbild Ihres Galaxy Note9 ganz einfach zurücksetzen können. 

Hintergrundbild mit Samsung Themes einrichtenZum Zuklappen klicken
1

Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Hintergründe und Themes.

Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem Galaxy Note9 und tippen Sie auf Hintergründe und Themes.
2

Wählen Sie ein Hintergrundbild aus allen verfügbaren Samsung Themes aus und tippen Sie auf Als Hintergrund festlegen.

Tippen Sie in Ihrem Galaxy Note9 auf Als Hintergrund festlegen.
Hintergrundbild über den Startbildschirm einrichtenZum Zuklappen klicken
1

Halten Sie eine freie Stelle auf dem Startbildschirm getippt und wählen Sie Hintergründe.

Tippen und halten Sie den Startbildschirm Ihres Galaxy Note9 und waehlen Sie Hintergruende.
2

Wählen Sie ein Hintergrundbild aus allen verfügbaren Samsung Themes aus und tippen Sie auf Als Hintergrund festlegen.

Waehlen Sie ein Hintergrundbild aus allen verfuegbaren Samsung Themes Ihres Galaxy Note9 aus.
Tippen Sie in Ihrem Galaxy Note9 auf Als Hintergrund festlegen.
Hintergrundbild über die Galerie einrichtenZum Zuklappen klicken
1 Öffnen Sie die Galerie und wählen Sie das Bild aus, das Sie als Hintergrundbild festlegen möchten.
Waehlen Sie in der Galerie Ihres Galaxy Note9 das Bild, das Sie als Hintergrundbild festlegen moechten.
2

Tippen Sie auf das Weitere Optionen-Symbol rechts oben und wählen Sie Als Hintergrund festlegen aus.

Waehlen in den weiteren Optionen der Galerie Ihres Galaxy Note9 Als Hintergrund festlegen.
Hintergrundbild über den Google Ordner einrichtenZum Zuklappen klicken
1

Öffnen Sie auf dem Anwendungsbildschirm den Google-Ordner und tippen Sie auf Fotos.

Tippen Sie im Google Ordner Ihres Galaxy Note9 auf Fotos, um ein Hintergrundbild festzulegen.

Hinweis: Zur Verwendung dieser Funktion muss Ihr Gerät mit dem Internet verbunden sein. Wir empfehlen die Nutzung einer WLAN-Verbindung. Bei der Verwendung mobiler Daten können zusätzliche Kosten entstehen.

2 Wählen Sie das Bild, das Sie als Hintergrundbild festlegen möchten.
Waehlen Sie das Bild aus der Google Fotos Galerie Ihres Galaxy Note9, das Sie als Hintergrund verwenden moechten.
3

Tippen Sie auf das Weitere Optionen-Symbol rechts oben und wählen Sie Verwenden als.

Tippen Sie in Weitere Optionen auf Verwenden als, um das Hintergrundbild Ihres Galaxy Note9 festzulegen.
4

Tippen Sie auf Hintergrund.

Tippen Sie auf Hintergrund, um das Bild aus der Google Fotos Galerie Ihres Galaxy Note9 als Hintergrund festzulegen.
5

Bestätigen Sie mit HINTERGRUND AUSWÄHLEN.

Bestaetigen Sie, dass Sie das Bild aus der Google Foto Galerie als Hintergrundbild festlegen moechten.
6 Das Hintergrundbild wurde nun gespeichert und für den Startbildschirm übernommen.
Das Hintergrundbild Ihres Galaxy Note8 wurde erfolgreich eingerichtet.

Haben Sie noch Fragen zur Nutzung, schauen Sie sich den Smart Simulator zum Samsung Galaxy Note9 an. Dieser führt Sie Schritt für Schritt durch die Menüs und stellt Ihnen Funktionen vor.

 

Zum Samsung Smart Simulator des Galaxy Note9

Danke für Ihre Rückmeldung

Noch keine Lösung gefunden? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Online

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenfrei sofort oder zum Wunschtermin zurück.

Facebook

Samsung Deutschland
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Twitter

Samsung Deutschland
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Live-Chat

Live-Chat Service für Fragen zu Ihrem Samsung Produkt und zum Online-Shop

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns eine E-Mail.

Lob & Kritik

Wir freuen uns über Feedback zu unseren Services.

Service Hotlines

Besonders komfortabel: unser Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenfrei sofort oder zum Wunschtermin zurück. Hier können Sie den Rückruf-Service buchen.

06196 77 555 77*oder kostenfrei unter 0800 72 678 64 Smartphones, Tablets, Wearables, TV/AV, Haushalt, Notebooks, Display, Speichermedien

Neu ab dem 08. März 2019:
24/7-Service für Mobilgeräte (Smartphones, Tablets, Wearables)
Hotline, Chat und Email-Service sind rund um die Uhr besetzt.

06196 77 555 11*Samsung Shop


06196 934 0 209*
Zubehörservice (alle o.g. Produkte)

06196 934 0 246*
Medizintechnik

06196 77 555 20*
Telefax (alle Produktgruppen)

Mobilgeräte (Smartphones, Tablets, Wearables):
Mo.–So. 00:00–24:00 Uhr

TV/AV (Fernseher, Audio, Video, Kameras):
Mo.–Sa. 07:00–21:30 Uhr

Kühl- & Gefrierschränke, Waschen:
Mo.–Sa. 07:00–21:30 Uhr

Einbaugeräte, Trockner, Mikrowellen, Staubsauger:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

Displays, Monitore, Notebooks:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

SSD, SD–/MicroSD–Karten, PC–Laufwerke:
Mo.–Fr. 08:30–17:00 Uhr

Festplatten:
Mo.–Fr. 08:00–17:00 Uhr

Samsung Shop:
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Zubehörservice:
Mo.–Fr. 08:00–19:00 Uhr

Medizintechnik:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

*Kosten laut Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse

Wichtig: Bitte halten Sie zum Anruf Ihre Gerätedaten bereit.
Hier finden Sie Ihre Gerätedaten.


Datenschutzhinweise für den telefonischen Support

Bei Anfragen zu Druckern besuchen Sie bitte die HP-Webseite

Spezielle Services

Samsung Servicecenter mit Customer Service Plaza (CSP)

In unseren Customer Service Plazas stehen Ihnen erfahrene Techniker mit Rat und Tat zur Seite und bieten Unterstützung zu Samsung Produkten.

Remote-Service

Schnelle und individuelle Hilfe direkt an Ihrem Smartphone, Tablet oder Smart TV

Kontakt zum Service