Samsung Galaxy J5: Ersteinrichtung

Du hast ein neues Galaxy J5 und möchtest es zum ersten Mal in Betrieb nehmen? In diesem Video führen wir dich schnell und einfach durch die Ersteinrichtung und geben dir dabei wertvolle Hinweise und Erläuterungen zu den einzelnen Funktionen.

Samsung Galaxy J5: Ersteinrichtung Samsung Galaxy J5: Ersteinrichtung
Transkript Samsung Galaxy J5: Ersteinrichtung

Ersteinrichtung - Am Beispiel des Samsung Galaxy J5

Bei der ersten Verwendung oder nach Zurücksetzen auf Werkseinstellungen erscheint der Ersteinrichtungsassistent.

Bestätigen Sie die Spracheinstellung mit STARTEN, um sich anschließend mit einem vorhandenen WLAN zu verbinden.

Lesen Sie die Samsung Geschäftsbedingungen und bestätigen Sie hiervon zumindest die Lizenzvereinbarung und die Datenschutzrichtlinie.

 

Sofern Sie noch kein Google-Konto besitzen, können Sie ein Neues erstellen.

 

Geben Sie Ihren Namen und danach Ihr Geburtsdatum und Geschlecht an. Wählen Sie einen Benutzernamen, dieser wird gleichzeitig als E-Mail-Adresse eingerichtet.

Nach der Eingabe und Bestätigung eines Passwortes können Sie dem Konto noch eine Telefonnummer hinzufügen.

Lesen und bestätigen Sie nun die allgemeinen Google Bestimmungen und erstellen Sie Ihr Konto. Nun können Sie noch ein paar Einstellungen zu den Google-Diensten vornehmen und bei Bedarf eine Schutzfunktion aktivieren.

Sollten Sie noch kein Samsung-Konto besitzen, können Sie nun analog zum Google-Konto Eines erstellen, um verschiedene Samsung-Dienste nutzen zu können.

Auch hier müssen Sie den Bedingungen und der Datenschutzrichtlinie zustimmen. Sie werden gegebenenfalls erneut nach einer Schutzfunktion gefragt.

Nach ein paar letzten Einstellungen können Sie den Einrichtungsassistenten beenden.

Tippen Sie bei der SIM-Kartenverwaltung auf Fertig. Wie Sie diese erneut aufrufen und einstellen, erklären wir in dem Video SIM-Karten-Verwaltung.

Sehen Sie sich auch unsere anderen Tipps- und Tricks-Videos zum Thema Samsung Galaxy J5 an.

Logo Samsung Account

Bei einem Samsung Account (Samsung Konto) handelt es sich um eine kostenlose Mitgliedschaft, über die du zahlreiche Samsung Dienste und Funktionen nutzen kannst. Hierzu zählen unter anderem... 

  • Daten in der Samsung Cloud speichern
  • S Health Dienste
  • Samsung App Store
  • Smartphone / Tablet per "Find my Mobile" suchen 

Du kannst verschiedene Dienste über ein einziges Konto nutzen, ohne dich für jeden Dienst separat anmelden zu müssen.

Für mehr Informationen zu dem Thema besuche uns auf der Samsung Homepage Samsung Account.

Willst du wissen, wie du den Samsung Account einrichtest und nutzt, schau dir hierzu unsere FAQ "Wie richte ich einen Samsung Account (Samsung Konto) auf meinem Smartphone ein?" an.

Hinweis: Du kannst immer nur einen Samsung Account auf deinem Mobilgerät einrichten. Dieser kann aber gleichzeitig für mehrere Mobilgeräte genutzt werden. Willst du einen neuen Samsung Account erstellen oder einen anderen nutzen, entferne zuerst den bestehenden Account.

Weitere Informationen zu deinem Smartphone findest du in der Bedienungsanleitung des Galaxy J5.

Hast du Anregungen, Fragen oder Optimierungsvorschläge? Unsere Samsung Community steht dir gerne mit Rat zur Seite.

 

 

Bitte klicke auf die Schaltfläche Senden, um dein Feedback an Samsung zu übermitteln. Danke!

Danke für deine Rückmeldung