Wie nutze ich die Galaxy Buds im Energiesparmodus meines Smartphones?

Du kannst die Galaxy Buds auch dann verwenden, wenn du den Energiesparmodus auf deinem Galaxy Smartphone, wie dem Galaxy S10, aktivierst.

Im Energiesparmodus wird der Verbrauch von Hintergrunddaten standardmäßig eingeschränkt. Achte daher darauf, dass die verwendete Musik- oder Audio-App nicht der Liste der Apps im Standby hinzugefügt wurde, da diese sonst möglicherweise angehalten wird.

Um die Musik- oder Audioanwendung aus der Liste der Apps im Standby zu entfernen, folge den unten angegebenen Schritten:

1

Öffne die Einstellungen und tippe auf Gerätewartung.

Gerätewartung ist in den Einstellungen des Galaxy S10+ markiert.
2

Wähle Akku.

Akku ist in bei Gerätewartung des Galaxy S10+ markiert.
3

Tippe auf Energieverwaltung von Apps.

Energieverwaltung von Apps ist in den Akkueinstellungen des Galaxy S10+ markiert.
4

Wähle Apps im Standby.

Apps im Standby ist in den Akkueinstellungen des Galaxy S10+ markiert.
5

Tippe auf das Papierkorb-Symbol in der rechten oberen Ecke.

Tippen Sie zur Verwendung der Galaxy Buds im Energiesparmodus auf das Papierkorb-Symbol.
6

Wähle die Apps, die du aus der Liste der Apps im Standby entfernen möchtest.


Die entfernten Apps werden dann auch bei Aktivierung des Energiesparmodus' weiterhin ausgeführt.

7

Tippe auf Entfernen.

Entfernen ist bei den Apps im Standby des Galaxy S10+ markiert.

Du kannst ebenso Apps hinzufügen, die bei Aktivierung des Energiesparmodus' nicht mehr ausgeführt werden sollen. Tippe dazu auf Hinzufügen und wähle die Apps aus, die du der Liste hinzufügen möchtest. Bestätige die Auswahl erneut mit Hinzufügen, um die aktualisierte Liste zu speichern.

Tippen Sie auf Hinzufuegen und waehlen Sie die Apps, die Sie der Liste hinzufuegen moechten.

Hast du weitere Fragen, Anregungen oder Optimierungsvorschläge? Die Moderatoren und User unserer Samsung Community stehen dir gerne mit Rat zur Seite.

 

Hier geht es zur Samsung Community

 

 

Danke für deine Rückmeldung