Wie richte ich bei meinem Galaxy S9/S9+ eine Videodatei als Hintergrundbild ein?

Auf dem Galaxy S9/S9 + können Sie ganz einfach Ihre Videos (mit einer maximalen Größe von 100 MB) als Hintergrundbild einrichten.

Wichtiger Hinweis: Es ist möglich, sowohl heruntergeladene als auch aufgenommene Videos als Hintergrundbild einzustellen, wenn die Spielzeit weniger als 15 Sekunden beträgt.

1

Öffnen Sie die Galerie.

2 Wählen Sie das Video aus, das Sie als Hintergrund festlegen möchten.
Um ein Video als Hintergrundbild auf Ihrem Galaxy S9 plus einzurichten, wählen Sie ein Video aus Ihrer Galerie.
3

Tippen Sie auf das Weitere Optionen-Symbol und wählen Sie Als Hintergrund festlegen aus.

Wenn Sie eine Videodatei ausgewählt haben, tippen Sie in Ihrem Galaxy S9 plus auf Als Hintergrund festlegen.
4

Wenn Sie das Video kürzen möchten, tippen Sie auf Bearbeiten.

Tippen Sie zum Kürzen der Videodatei als Hintergrund für Ihr Galaxy S9 plus auf Bearbeiten.

Wichtiger Hinweis: Das Bearbeiten des Videos ist erforderlich, wenn Ihre Videodatei größer als 100 MB oder länger als 15 Sekunden ist.

5

Wenn die Datei fertig bearbeitet ist, tippen Sie auf Fertig.

Tippen Sie nach dem Bearbeiten der Videodatei als Hintergrundbild Ihres Galaxy S9 plus auf Fertig.
6

Tippen Sie auf Als Hintergrund..., um das Video als Hintergrunddatei festzulegen.

Das Video wird automatisch abgespielt, wenn sich das Gerät im gesperrten Bildschirmmodus befindet. 

Bitte klicke auf die Schaltfläche Senden, um dein Feedback an Samsung zu übermitteln. Danke!

Danke für deine Rückmeldung