Samsung DeX Station: Apps verwenden (Android Oreo)

Wenn Sie die Samsung DeX Station verwenden, werden Apps im DeX-Modus als skalierbare Fenster geöffnet. Wo Sie das App-Menü in Betriebssystem Android Oreo finden und wie Sie geöffnete Apps in Fenstern organisieren, erfahren Sie in diesem Video-Tutorial.

Samsung DeX Station: Verwendung von Apps Samsung DeX Station: Verwendung von Apps
Transkript des Videos: Samsung DeX Station: Apps verwenden

Verwendung von Apps - Am Beispiel der Samsung DeX Station

 

Die Samsung DeX Station bietet Besitzern kompatibler Samsung Smartphones ein Desktop-Erlebnis für das Mobilgerät und kann gleichzeitig als Ladestation verwendet werden.

 

Klicken Sie in der Navigationsleiste am linken unteren Bildschirmrand auf die App-Schaltfläche, um das App-Menü zu öffnen.


Hier finden Sie alle auf Ihrem Gerät installierten Apps. Klicken Sie auf eine App, um sie zu öffnen.


Im DeX-Modus öffnen sich Apps als Fenster. Die Position der Fenster können Sie selbst bestimmen … und auch deren Größe individuell anpassen.


Wenn Sie Maus und Tastatur in Kombination mit der DeX Station verwenden, dann arbeiten Sie, wie Sie es von einem Desktop-Computer gewohnt sind.


Auch im DeX-Modus lassen sich mehrere Apps gleichzeitig ausführen.


Die Samsung-DeX-Station eignet sich wegen des großen externen Bildschirms besonders für Apps, die auf Foto- und Videoinhalte zugreifen.


Mithilfe des Home-Buttons minimieren Sie alle App-Fenster und mithilfe der Aktuelle Anwendungen-Taste navigieren Sie zwischen den geöffneten Apps und können diese schließen.


In der Taskleiste sehen Sie alle geöffneten Apps. Benutzen Sie die rechte Maustaste, um Apps an die Taskleiste anzuheften.


Sehen Sie sich auch unsere anderen Tipps- und Tricks-Videos zum Thema Samsung DeX Station und zu unseren kompatiblen Smartphones an.

Die hier gezeigte Anleitung dient lediglich als Hilfestellung. Kontaktieren Sie bei Fragen unsere Service-Hotline oder einen autorisierten Fachhändler.

Danke für deine Rückmeldung