Wie lade ich meine Samsung Gear S2 (classic) auf (inkl. Info zum Ladestatus)?

Gear S2 (classic) aufladen

Wichtig: Verwenden Sie immer originales und von Samsung zugelassenes Zubehör (Ladegerät, Kabel und Akkus), um die Kompatibilität und einen einwandfreien Betrieb zu garantieren. Nutzen Sie daher bitte die mitgelieferte induktive Ladeschale und das mitgelieferte Ladegerät.

Um Ihre Gear S2 (classic) aufzuladen, schließen Sie das USB-Kabel am USB-Netzteil an und verbinden Sie das andere Ende des USB-Kabels mit der induktiven Ladeschale. Stecken Sie nun das Netzteil in eine Netzsteckdose und legen Sie Ihre Gear S2 (classic), wie auf dem Bild gezeigt, auf die Ladeschale. 

Samsung Gear S2 (classic) aufladen, inklusive info zum Ladestatus, USB-Kabel mit indukiver Ladeschale verbinden
Samsung Gear S2 (classic) aufladen, inklusive info zum Ladestatus, Gear S2(classic) auf Ladeschale legen

Wenn Ihre Gear S2 (classic) vollständig aufgeladen ist, leuchtet die LED-Anzeige grün. Sie können Ihre Uhr nun wieder entnehmen und verwenden. 

Ladestatus der Gear S2

Wenn Sie die Samsung Gear S2 mit der induktiven Ladeschale verbinden, leuchtet oder blinkt die LED-Anzeige der induktiven Ladeschale in bestimmten Farben, die den Ladezustand des Akkus anzeigen.
 

 blinkt
Rot → Grün → Orange: Standby-Modus (Aus) leuchtet
 

Rot (leuchtet): Gear wird geladen 
Grün (leuchtet): Gear ist vollständig geladen 
Orange: An einem Netzteil mit geringer Leistung angeschlossen
 

Bei einem Ladefehler an der induktiven Ladeschale blinkt die LED-Anzeige rot. Trennen Sie in diesem Fall die Verbindung zwischen Ihrer Gear S2 (classic) und der induktiven Ladeschale und stellen Sie sie dann erneut her.
 

Weitere interessante Themen zu Produkten und Anwendungen in Form von interaktiven Bedienungsanleitungen finden Sie in unserem Samsung Smart Simulator.

 

Danke für Ihre Rückmeldung